nzz.ch
Betreibergesellschaft Neue Zürcher Zeitung
Kontrolleur NZZ-Mediengruppe
Verleger Etienne Jornod
Chefredaktor Eric Gujer
Reichweite 2015 159 000
Politik 34%
 
Human Interest 24%
 
Wirtschaft 20%
 
Kultur 15%
 
Sport 7%
 

Fast so gut wie die Print-Ausgabe

Bei der «NZZ» scheint sich die Konvergenzstrategie, wonach die Print- und die Onlineausgabe weitgehend identisch gestaltet werden, die Onlineausgabe mit einer Paywall geschützt und zudem nur zurückhaltend mit Agenturmeldungen aktualisiert wird, auszuzahlen: Die Nachrichtensite nzz.ch erzielt in Befragung wie Inhaltsanalyse Höchstwerte und muss sich in ihrer Vergleichsgruppe einzig im Vergleich mit ihrem gedruckten Pendant knapp geschlagen geben. Während die anderen Newssites aus der Vergleichsgruppe neben ihren redaktionell erstellten Beiträgen online in erheblichem Umfang zusätzliches Agenturmaterial publizieren, scheint nzz.ch darauf zu verzichten. Hier bleibt das Verhältnis von Eigenleistung und Fremdmaterial zwischen Presse und Web mit ungefähr 80 zu 20% nahezu gleich.
Inhaltsanalyse
Gesamtqualität 7.7 | 10
Relevanz 6.3 | 10
Vielfalt 8.5 | 10
Einordnungsleistung 7.1 | 10
Professionalität 9.0 | 10
Lesebeispiel: Mit 9 Punkten in der Qualitätsdimension Professionalität erreicht die Onlineausgabe der «NZZ» beinahe den Spitzenwert der gedruckten Ausgabe. Überdurchschnittlich schneidet das Newsportal im Vergleich der Tages- und Onlinezeitungen jedoch auch bei den anderen Qualitätsdimensionen ab. Die Skala reicht von 0 bis 10.
Befragung
Gesamtqualität 3.9 | 5
Relevanz 3.9 | 5
Vielfalt 3.9 | 5
Einordnungsleistung 3.9 | 5
Professionalität 3.9 | 5
Lesebeispiel: Auch die Onlineausgabe der Neuen Zürcher Zeitung wird von den Befragten überdurchschnittlich gut eingestuft: Bei allen Qualitätsdimensionen erreicht nzz.ch höhere Werte als die anderen Tages- und Onlinezeitungen im Durchschnitt. Die Skala reicht von 1 bis 5.
Qualität im Vergleich

Qualitätswahrnehmung

Berichterstattungsqualität

Relevanz

Vielfalt

Einordnungsleistung

Professionalität

Lesebeispiel: Die Ergebnisse der Befragung und der Inhaltsanalyse stimmen weitgehend überein: Die Onlineausgabe der Neuen Zürcher Zeitung ist im Vergleich mit den anderen Tages- und Onlinezeitungen überdurchschnittlich gut.