Tages-Anzeiger
Betreibergesellschaft Tamedia AG
Kontrolleur Tamedia AG
Verleger Pietro Supino
Chefredaktor Arthur Rutishauser
Reichweite 2015 457 000
Politik 30%
 
Human Interest 23%
 
Sport 17%
 
Kultur 16%
 
Wirtschaft 14%
 

Der Tages-Anzeiger kann sich als Qualitätszeitung behaupten

Das Flaggschiff des Tamedia-Konzerns, der Tages-Anzeiger, ist bei seinem Publikum beliebt. In der Befragung erzielt die überregionale Tageszeitung mit Sitz in Zürich überdurchschnittliche Qualitätswerte. Die Ergebnisse der Inhaltsanalyse bestätigen diesen Befund. Entsprechend positioniert sich der «Tagi» als Qualitätszeitung. Seine grosse Stärke ist laut Inhaltsanalyse die Einordnungsleistung, die nur von Le Temps und der «NZZ» überboten wird. Auffallend ist, dass moralisch-emotionale sowie unterhaltungszentrierte Human-Interest-Beiträge signifikant mehr Platz einnehmen als bei den Spitzenreitern der Gruppe.
Inhaltsanalyse
Gesamtqualität 7.1 | 10
Relevanz 5.6 | 10
Vielfalt 7.3 | 10
Einordnungsleistung 7.0 | 10
Professionalität 8.4 | 10
Lesebeispiel: Der Tages-Anzeiger erzielt bei der Einordnungsleistung 7 Punkte und schneidet bei dieser Qualitätsdimension damit sehr gut, d.h. überdurchschnittlich ab. Die Skala reicht von 0 bis 10.
Befragung
Gesamtqualität 3.7 | 5
Relevanz 3.7 | 5
Vielfalt 3.7 | 5
Einordnungsleistung 3.7 | 5
Professionalität 3.6 | 5
Lesebeispiel: Der Tages-Anzeiger wird von den Befragten in allen Qualitätsdimensionen als leicht überdurchschnittlich eingestuft. Die Skala reicht von 1 bis 5.
Qualität im Vergleich

Qualitätswahrnehmung

Berichterstattungsqualität

Relevanz

Vielfalt

Einordnungsleistung

Professionalität

Lesebeispiel: Die Ergebnisse der Befragung und der Inhaltsanalyse zeichnen ein einheitliches Bild der Qualität des Tages-Anzeigers. Der Titel schneidet in jeder Hinsicht überdurchschnittlich ab.